Galerien

Hier können Sie sich Bilder aus meinem Schaffen der letzten Jahre anschauen.

Galerie 2020        Galerie 2019

Galerie 2018       Galerie 2017       Galerie 2016       Galerie 2015

Mischtechnik ZIPA (Zentangle Inspired Pop-Art)

Ich bin eine Künstlerin, die auf Art und Form keinen Wert legt, die frei denkt und frei malt. Ich habe meine Kunst in keine Schranken gesperrt, und das Ergebnis können Sie hier betrachten. Kunst in allen Farben, mit vielen Materialien gemischt.
Manche Bilder entstanden aus Vorlagen, andere aus eigener Phantasie. Und alle haben eines gemeinsam. Am Ende jedes Grobschliffes wurden sie „zentagelt“. Diese Form der Kunst entdeckte ich per Zufall in meinem Lieblingskaufhaus für Kunst jeder Art.
Meine Arbeitstechnik nennt sich ZIPA. Es bedeutet Zentangle Inspired  Pop-Art.
Es ist eine Mischtechnik aus verschieden Materialien und Farben. Das Zentangle bietet mir die Möglichkeit des Fertig-Stellens. Ich kann mich dabei austoben. Es ist eine wundervolle Arbeitsweise, Bilder und Ideen mit Mustern, wie beim Zentangeln zu verzieren und dem ganzem Werk den letzten Schliff zu geben.
Zentangle ist eigentlich eine andere Art zu Zeichen. Es sind Muster die auf Kacheln von 9×9 cm gezeichnet werden. Mir war das zu starr und langweilig, also weitete ich das Ganze spielerisch aus und so wurde daraus eine neue Art der Kunst.
Nach anfänglichen ausprobieren wurde es meins. Und so hat jedes Bild etwas Besonderes… besondere Farben, besondere Formen… alles ist möglich.
Ich lasse ein Bild auf Papier wachsen und es ist eine wunderbare Freude, letztendlich auch das letzte Bisschen Leben in ein Bild zu stecken… es ist Kunst. Es ist meine Art von Kunst.

Mischtechnik Acryl

Mit Acryl male ich schon länger. Auch hier habe ich viel ausprobiert und kam zu dem Schluss, dass Acryl allein mir zu langweilig ist. Deshalb nahm ich andere Materialien hinzu, wie Öl-Pastell oder Pan-Pastelle… manchmal waren es auch Marker oder Filzstifte… alles was mir in die Finger kam, bekam auf der Leinwand sein Debüt.

Und so entstanden Bilder, die stets einer Idee entsprangen und so lange ausgearbeitet wurden, bis ich sie für fertig hielt. Bilder die mich  begeistern.